tabula-raser.de » W – Wasser

W – Wasser

mehr als genug

hat leider auch die Tendenz, massenweise auf einen runterzufallen

essentielles Nahrungsmittel für den Randonneur. Kann man nie genug von haben. Auch wenn man keinen Durst hat, immer mal einen Schluck trinken. Meine Freiheit beginnt dort, wo ich es aus dem Boden trinken kann. Kaffee als Darreichungsform ist immer gut, hält wach, schmeckt gut und ist Träger für Kohlehydrate wie Eis oder Kuchen. Fördert aber die Urinausscheidung. Wasser dazutrinken! Cola ist grad in der langen Nacht ein hervorragender Energielieferant. Schmeckt aber nach ner Weile Scheiße. Fruchtsäfte zum Herstellen von Schorle sind gut, wenn man den Bidon (Trinkflasche) abends in die Maschine hauen kann. Sonst eher Nährboden für unerfreuliche Mikroorganismen. Wein und Bier  sind die herrlichste Darreichungsform, von Belgien mal abgesehen, das ist Handwerk in seiner köstlichsten Form – NACH der Radtour. Ich nehme mir immer gern die Zeit, am Weg die lokalen Genüsse zu probieren, manchmal gibt´s dann auch einen ungeplanten Ruhetag…  hihi…   außer eben in Belgien.

Hat ein paar blöde Aggregatzustände: Eis, Schnee, Hagel.

Waldthaler, Tilmann

die Mutter aller Reiseradler. Zitat Franz Lindemann: “ Als ich Zweiradschrauber gelernt habe, war der mit dem Rad schon überall gewesen. Hat mir in einem E-mail Kontakt als erstes das „Du“ angeboten, „weil wir ja alle Radfahrer sind.“

Weltumradler

Der erste,Thomas Stevens, fuhr schon 1871 los. Mit dem Hochrad…. Frank G.Lenz, ein deutschstämmiger Amerikaner wurde 1894 in Anatolien ermordet. Der erste Deutsche, Heinrich Horstmann, machte es 1895 von Ost nach West, der zweite Deutsche, Heinz Helfgen, nahm 1951 im Prinzip die traditionelle Route der alten Entdecker  entlang der Seidenstraße. Inzwischen haben es unzählige Menschen nachgemacht, daß man noch jemanden findet, der es finanziert, ist praktisch unmöglich. Deshalb träume ich noch…

WD 40

Kriechöl. Schützt vor allem, macht alles wieder gängig.  Im Zweifelsfalls vorsorglich weiträumig auftragen. Vorsicht bei Scheibenbremsbelägen!!! Nur Spuren von dem Zeug, und die Bremsleistung geht gegen null.

Wind

Doof. Kommt immer von vorne.

Windig

Windig

Windstopper

Gibt es zig Produkte. Muß jeder wissen, was er braucht, zum Ausprobieren teils zu teuer.

Winter

„Gibt kein falsches Wetter, gibt nur falsche Kleidung“   OFw Tschauder

Alles kein Problem

Alles kein Problem

Und falsche Fahrräder. Das hier ist Schneehexe, mit Spikes.