Fokus/ fokussiert

Zustand, in welchem sich Leistungssportler befinden, deren Konzentration vollends darauf fixiert ist, das im Wettkampf gesteckte Ziel zu erreichen. Geht zurück auf uralte asiatische Meditations- bzw. Kampftechniken, bei denen man Körper und Geist völlig mit einander zu verschmelzen lernt. Die höchste Stufe sportlichen Vermögens.

Leider bei RTF und zunehmend auch Brevets eine allzu wohlfeile Schutzbehauptung für rüpelhaftes Benehmen zweitklassiger Typen, bei denen es für eine Lizenz nicht gereicht hat:

„Echt, ich hab deiner Tochter auf den Fuß getreten? Garnicht gemerkt, mußt verstehen, bin voll fokussiert. Paß halt das nächste mal besser auf sie auf!“

„Rechts!Rechts!Rechts!“

.

Starren und Zähnefletschen

.

Menü schließen