PBP 2015 : Mortagne – au – Perche km 140

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Wo ist Mäxx?

Die erste und längste Etappe ist geschafft. Und hier gibt´s noch nicht mal einen Stempel, das muß noch warten.

Bis hier konnte der Körper seinen Rhythmus finden(hoffentlich), das Gespür in jede Faser entwickeln, und mancher wird auch schon erste Schmerzen zu spüren glauben, i.e. nochmals reiflich überlegen, ob er die restlichen 1100km wirklich noch fahren will.

Schon müde
Nee willer nich. Musser aber!