tabula-raser.de » X – x = n + 1

X – x = n + 1

 x = n + 1

Gleichung, die den individuellen Bedarf an Fahrrädern definiert.

x steht dabei für die Anzahl der Fahrräder, welche man auf jeden Fall benötigt,

n für die Anzahl der Fahrräder, welche man aktuell besitzt

Zitat:

 

  • Rule #12 //

    The correct number of bikes to own is n+1.

    While the minimum number of bikes one should own is three, the correct number is n+1, where n is the number of bikes currently owned. This equation may also be re-written as s-1, where s is the number of bikes owned that would result in separation from your partner.

 

 

 

 

X-ray

engl.: Röntgenaufnahme. Mitunter direkte Folge eines unglücklichen Zusammentreffens von Aquaplaning und Aquavit.

export--4220394

Saisonende

Mit ordentlich Ketamin und Midazolam ein preiswerter Flug.

Xpresso

Verbalhornung der italienischen Kaffeespezialität. Kleiner , preiswerter (außer am Mailänder Dom)Energiespender. Bessere Verdauungshilfe als Schnaps.

Xtreme

Vertreiben Fahrräder und Zubehör.