Solidarität im Schnee

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Wo ist Mäxx?
Einfahrt zur Uniklinik

Heute verließ ich dann die Uniklinik nach einer üblen Nacht im desinfektionsmittelschwangeren Zimmer.

Von Süd – nach Nordminden auf den Durchgangsstraßen, weil für die Radwege keine Zeit ist. 10km auf Schnee und Eisglatter Fahrbahn mit den Schwalbe Marathon GT. Die sind zwar nicht pannensicher, aber das Profil ist super.

Beeindruckend:

Nicht einer hat gehupt, gefuchtelt oder sonstewas! Alle fuhren moderat mit großem Abstand um mich herum oder hielten sich hinter mir, bis es paßte.

Auch wenn ich bestreite, daß Minden eine fahrradfreundliche Stadt ist, fahrradfreundliche und solidarische gibt es hier durchaus. Danke!!!

ceterum censeo, Mindanum non est oppidum asinum ferreum amandi