Abgedreht!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Wo ist Mäxx?

Ein wenig stolz bin ich ja schon:

Auf meinen Blog hin hatte sich zum ersten Mal eine große deutsche Sendeanstalt bei mir gemeldet, um meine Meinung zu einer bestimmten Gruppe von Fahrradzubehör zu erfahren.

.

Die erste GoPro…

.

Heute wurde in der Morgensonne auf dem herrlichen Weserradweg in der Morgensonne vier Stunden gedreht, das war lustig, besonders als der Kameramann mir noch mal erklären wollte, warum ich jetzt zum x-ten Male mit dem Rad auf ihn zufahren sollte. Mitten im Satz erinnerte er sich, daß ich ihm im Vorgespräch von der Produktion von “Bach in Brasil” berichtet hatte, und sagte grinsend:

“Aber wenn du vom Film kommst, kennst du das ja…”

Schätze, wenn ich in dem Beitrag 1:30min zu sehen bin, hat sich das schon gelohnt, verglichen mit einer Großaufnahme im Kinofilm gegen 20h harte Dreharbeit. Und ich durfte nicht nur, ich sollte sogar Radfahren…

An einem weniger frequentierten Drehort haben wir dann das Material einem absolut brutalen Test unterzogen.

.

ich bin ganz entspannt

.

Mit den Eckdaten:

Kilometerfresser

Schwerlastfraktion

Materialmörder

Hat Spaß gemacht, Sendetermin folgt!

.

Meister Adebar war´s egal…